Squash

Neu dieses Jahr: Die Squash-League

Eine Initiative des Squash-Club Orbit Runners e.V. mit Unterstützung des Sportpoint Meckenheim

Die Squash League ist für alle interessierten Squashspieler aller Spielniveaus. Da viele Squashspieler hier im Sportpoint Meckenheim feste Spiel- oder Trainingszeiten haben und sich daher nur selten begegnen, wollen wir neue und bekannte Spieler zusammen führen und den sportlichen Wettkampf fördern.

Saison

Die Saison – oder ein Durchlauf – dauert acht Wochen. Alle Teilnehmer werden nach einer Selbsteinschätzung des Spielniveaus in Gruppen – Leagues – zu fünft eingeteilt. Jeder spielt pro Saison gegen alle seine Gruppengegner. Das ergibt vier Spiele pro Saison. Nach Auswertung der Spiele am Ende der Saison, steigen die ersten zwei Spieler der Gruppe in die nächst Höhere auf, Platz vier und fünf steigen ab. So werdet ihr immer mit gleichstarken Gegnern in einer Gruppe spielen und neue Spieler kennenlernen. Alle Spieler erhalten das Ergebnis der Saison per Email, als Aushang am Squashboard und auf www.meinspielplan.de. Die neuen Gruppen samt Kontaktdaten der Spieler werden ebenfalls zu Saisonbeginn per Email versandt. Der Aushang am Squashboard wird keine Kontaktdaten enthalten und dient der Eintragung der Ergebnisse. Auf der Webseite meinspielplan.de werden nur Vornamen verwendet, ggf. plus Anfangsbuchstabe des Nachnamens bei Namensgleichheit. Hier ein Beispiel für Meinspielplan https://www.meinspielplan.de/plan/1QRChJ.

Keine Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Ihr müsst bis zum Saisonbeginn mit dem Organisator Verbindung aufgenommen und den Saisonbeitrag beim Sportpoint bezahlt haben. Meldet Ihr euch für die Folgesaison nicht bis zum Saisonbeginn ab, spielt ihr in der Anschlusssaison weiter.

Beitrag

Der Saisonbeitrag beträgt 24,00 Euro für vier Spiele. Die Spielzeit beträgt eine volle Stunde. Je nach Anzahl der Gesamtspieler können die Gruppen auch mehr oder weniger als fünf Spieler enthalten. Bei Vierergruppen ist der Betrag dann 18,00 Euro oder bei einer Sechsergruppe 30,00 Euro usw.

Matchtermin

Die Absprache des Matchtermins erfolgt durch die Spieler. Erfahrungsgemäß gelingt dies am besten per Telefon und erfordert frühzeitige Initiative jedes Teilnehmers. Sollte ein Spieler aus Datenschutzgründen keine Rufnummer bereitstellen, bleibt der Emailkontakt.

Court Buchung

Die Buchung des Courts erfolgt durch die Spieler unter Angabe der Squash League und der beiden Nachnamen. Zukünftig wird auch ein Onlinesystem durch den Sportpoint bereitgestellt. Die Buchung ist wie gewohnt für eine Stunde und bietet genug Zeit fürs Aufwärmen, das Match und ein freies Spiel oder Training im Anschluss. Ein League-Spiel wird im Servicebereich des Sportpoints durch die Mitarbeiterin oder den Mitarbeiter vermerkt, die Bezahlung entfällt dann.

Regeln

Es wird nach den “Squash-Spielregeln für das Einzel“ (Download hier) der WSF in der Version 2014 gespielt. Im Zweifel werden Fragen vor Matchbeginn geklärt.

Wertung

Für das erscheinen zum Match gibt es einen Punkt. Für jeden gewonnenen Satz gibt es einen Punkt. Für jeden Sieg gibt es einen Punkt. Wer zu allen Spielen erscheint bekommt zwei Punkte. Wer zuerst drei Gewinnsätze für sich entscheidet, gewinnt das Match.
Folgend ein Bespiel einer League zum Saisonende.

League 2

Tabelle
Merke für die Eintragung: Meine Punktzahl steht in meiner Zeile

Max gewinnt 3:2 gegen Paul

Max verliert 2:3 gegen Tim

Tim und Jon konnten keinen Spieltermin finden

Mike ist zum Termin erschienen doch Jon hat den Termin verbummelt und nicht rechtzeitig abgesagt. Dadurch erhält Mike 1 Punkt fürs erscheinen zum Termin, 3 Punkte für die Sätze und 1 Punkt für den Sieg = 5 Punkte.

Anmeldung

Du möchtest dich Anmelden oder du hast Fragen? Dann schreibt mir bitte eine Email an squashleague@posteo.de (Organisator) mit folgenden Angaben.
Nachname:

Vorname:

Festnetz:

Mobil:

Einschätzung Spielniveau (1 – 10): (niedrigstes 1 – 10 höchstes Spielniveau im Sportpoint)
Da es sich um einen ersten Testlauf handelt, behält sich der Organisator Änderungen dieses Angebotes vor, welche vor Saisonbeginn bekanntgegeben werden. Feedback ist erwünscht.


Der Powersport schlechthin. Die Faszination Squash besteht wohl aus der idealen Mischung aus Dynamik, Kampfgeist, langen und spannenden Ballwechsel und dem Gefühl, nach einer Einheit völlig ausgepowert zu sein und dennoch weiterspielen zu wollen. Also ein Sport mit erhöhtem Suchtrisiko. Bei einer Squashstunde werden durchschnittlich ca. 880 kcal. verbrannt, ein beachtlicher Wert. Wir bieten ihnen 4 gepflegte Squash-Courts nach internationalem Standard und bei Bedarf auch Bälle sowie entsprechende Leihschläger.

Wichtig: Das Betreten unserer Squash-Courts ist nur mit hellen und abriebfreien Hallenschuhen gestattet.

Unserer Squash-Felder sind Spielstätte der Orbit Runners e.V., einem Squash-Verein, der bei uns immer mittwochs von 18:00 – 20:00 Uhr trainiert. Weitere Infos dazu findet ihr unter www.orbit-runners.de oder auf der Facebook-Seite.